bestehende Anlage in Meilen

Jagdschiessanlage Meilen

Die Anlage in Meilen ist eine der zwei noch bestehenden Jagdschiessanlagen im Kanton Zürich. Wie die Anlage in Embrach muss sie nach langjährigem Schiessbetrieb wegen zu hoher Schadstoffbelastungen im Boden saniert werden und ist in ihrem Weiterbestand in Frage gestellt.

Um der Jägerschaft auch weiterhin regelmässige Trainings zu ermöglichen, hat der Kanton Zürich entschieden, in Bülach eine neue Anlage auf dem neusten Stand der Technik zu schaffen, die alle gesetzlichen Vorgaben im Bezug auf Umwelt-, Natur- und Lärmschutz erfüllt. Die neue Anlage soll den gesamten Bedarf an jagdlicher Schiesskapazität im Kanton Zürich abdecken, womit sie die heute bestehenden Anlagen ersetzen könnte.