Praktikumsstellen bei der Fachstelle Naturschutz

11.05.2018 - Mitteilung

Zurück zu Mitteilungen

Die Fachstelle Naturschutz ist die für Naturschutz und Biodiversität im Kanton Zürich verantwortliche Stelle im Amt für Landschaft und Natur der Baudirektion.
Wir bieten zwei halbjährige Praktikumsstellen für Personen mit abgeschlossenem Studium bevorzugt in Biologie oder Umweltnaturwissenschaften, die neu zu besetzen sind.

Ihr Praktikum beinhaltet:

  • Selbständige Bearbeitung von Projekten (z.B. Erarbeitung von Richtlinien, Schutzmassnahmen, Pflegeplänen, Öffentlichkeitsarbeit)
  • Mitarbeit in den verschiedenen Arbeitsbereichen der Fachstelle Naturschutz (Gebietsunterhalt, Artenschutz, Biotopaufwertungen, Erfolgskontrolle usw.)
  • Teilnahme an Sitzungen und Begehungen mit Gemeindebehörden, Landwirten, Ämtern
  • Verfassen von Stellungnahmen und Verfügungen zu verschiedenen Projekten
  • Aushilfe im Sekretariat

Sie arbeiten in einem mittelgrossen, engagierten Team in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und werden nach kantonalen Richtlinien entlöhnt.
Falls Sie Interesse haben, den Naturschutz im Kanton Zürich kennen zu lernen, richten Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an Martin Graf, Fachstelle Naturschutz, Stampfenbachstrasse 12, 8090 Zürich oder per E-Mail. Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie einfach an, Tel. 043 259 43 63 oder 043 259 30 32.

Zurück zu Mitteilungen