Biodiversitätstage auf dem Strickhof-Betrieb in Wülflingen

25.05.2018 - Mitteilung

Zurück zu Mitteilungen

Biodiversitaet in der Wiese

Biodiversitätstage auf dem Strickhof-Betrieb in Wülflingen
1. Juni 2018 Fachtagung für LandwirtInnen
2. Juni 2018 Info-Tag für die Bevölkerung 

Interessierte LandwirtInnen können die Biodiversitätstypen extensive Wiese, Hecke, Obstgarten, Brache, Blühstreifen
und Reben mit natürlicher Artenvielfalt vor Ort besichtigen und erhalten Infos zu deren Pflege und Aufwertung. 

Die Abteilung Landwirtschaft ist mit der Fachstelle Naturschutz und Agrocontrol am Tischmarkt mit einem Stand vertreten. Es wird der Weg aufgezeigt von der Anmeldung einer Biodiversitätsfläche (BFF) bis zur Beurteilung derselben für die Qualitätsstufe 2. Um diese zu erhalten, müssen bei den meisten Biodiversitätstypen mindestens 6 Zeigerartenpflanzen vorhanden sein. Viele dieser Zeigerarten werden am Stand ausgestellt.

Ausserdem können Sie einen Blick ins AgriGIS werfen, Ihre Fragen den Fachleuten stellen und ein Modell einer "Weiten Saat" begutachten. Entnehmen Sie das ganze Programm diesem Flyer.

Zurück zu Mitteilungen